Richtigstellung zum heutigen Artikel im Hamburger Wochenblatt: „Öjendorfer Initiativen wollen notfalls klagen“

Im heutigen Artikel des Hamburger Wochenblatts „Öjendorfer Initiativen wollen notfalls klagen“ wird suggeriert, dass wir, die Initiative Natürlich MITTEndrin!, mit der „Bürgerinitiative Öjendorfer Park“ zusammenarbeiten würden. Dem ist nicht so! Weiterlesen…

Initiativen treffen sich zu Koordinierungsgespräch

Wir haben uns gestern (am 5. November 2015) zu einem Erfahrungs- und Interessenaustausch mit den Initiativen:
  • Gemeinsam in Poppenbüttel
  • Lebenswertes Bergstedt
  • Lebenswertes Klein-Borstel
  • Lebenswertes Lemsahl-Mellingstedt
  • VIN-Rissen
getroffen.

Weiterlesen…

Unterstützung – Aktiv für den Erhalt des Landschaftsschutzgebietes am Öjendorfer See engagieren!

Bitte unterstützen Sie diese Initiative!

Um die Ziele der Initiative zu erreichen, ist neben dem persönlichen Einsatz jedes Einzelnen auch die Beauftragung eines Rechtsanwalts notwendig. Diese Kosten werden sich voraussichtlich auf mindestens 25.000€ belaufen und wollen gedeckt sein.

Weitere Informationen dazu und wie Sie uns bzw. unsere Initiative unterstützen können finden Sie oben im Menü unter Unterstützung.