Juristen des Dachverbandes IFI bewerten Bürgerbegehren als zulässig

Unter www.gute-integration.de erfahrt ihr alles rund um das Bürgerbegehren sowie die detaillierten Forderungen. Des Weiteren gibt es dort zu lesen:

  • Obwohl die Bezirke das Bürgerbegehren als unzulässig darstellen, werden weiter Unterschriften gesammelt
  • Juristen des Dachverbandes IFI hatten die Bürgerbegehren im Vorfeld geprüft und für zulässig befunden
  • Der Dachverband geht davon aus, dass Widerspruch erfolgreich sein wird

 

Unsere Initiative hat Bürgerbegehren gegen den Bau von Großunterkünften eingereicht – Helft mit und sammelt Unterschriften!

Die Initiative „Natürlich MITTEndrin!“ hat die vergangene Woche als 5. Bezirk das Bürgerbegehren gegen den Bau von Großunterkünften und für eine dezentrale Unterbringung eingereicht. Bisher haben wir in unzähligen Gesprächen mit der Politik versucht, diesem Ziel ein Stück näher zu kommen, wurden jedoch nicht gehört.

Weiterlesen…